Die strikten Pandemie-Eindämmungsmaßnahmen sind spürbar gelockert. In ein paar Tagen sollen einige Freibäder unter besonderen corona-situationsbedingten Hygieneauflagen geöffnet werden. Das ist zunächst einmal ein kleiner Lichtblick. Jedoch folgt das große Aber auf dem Fuße: Die Schwimmhallen bleiben weiterhin geschlossen und die Freibäder öffnen nicht für den Vereinssport sondern ausschließlich für die breite Öffentlichkeit. Das heißt, dass wir immer noch auf dem Trockenen sitzen und sich daran auch so schnell leider nichts ändern wird.

Weitere Informationen findet ihr unter folgenden Links:

https://www.berlinerbaeder.de/

https://www.berlinerbaeder.de/ticket/

https://www.berlinerbaeder.de/unternehmen/fragen-und-antworten/

http://www.bezirkssportbund.de/

https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/04/berlin-corona-massnahmen-lockerung-ausgang-kontakt-erlaubt.html

https://www.tagesspiegel.de/berlin/saisonstart-am-25-mai-nicht-gesichert-berliner-baederbetriebe-legen-eckpunkte-fuer-freibad-oeffnung-vor/25840446.html

https://www.tagesspiegel.de/berlin/neustart-nach-corona-lockdown-heute-oeffnen-die-schwimmbaeder-in-berlin/25856218.html